Verpackungs- und Lebensmitteltechnik

Verpackung und Lebensmittel

Leistungsfähige, flexible Automatisierung ist gefragt

Die Anforderungen an Ihre Maschinen- und Anlagen steigen permanent: immer kleinere Losgrößen, schneller Produkt- und Formatwechsel und höhere Produktionsgeschwindigkeit. Modular aufgebaute Maschinen und Anlagen mit einem durchgängigen und ebenso modularen Automatisierungssystem sorgen für mehr Wirtschaftlichkeit und Flexibilität.

 

Für mehr Effizienz: durchgängige Komplettlösung

Die Kernkompetenzen von SIGMATEK sind durchgängige Komplettlösungen: Ablauf- und Bewegungssteuerung mit integrierter Sicherheits- und Antriebstechnik sowie Robotik. Unsere Software unterstützt den mechatronischen Ansatz und macht Ihnen so das Leben leichter. Mit unserem Branchen-Know-how in der Primär- und Sekundärverpackung sowie der Lebensmittel- und Pharmaindustrie realisieren wir die für Sie beste und effizienteste Lösung.

Schnell verpackt

Schnell verpackt

Bis zu 350 Schoko-Minis werden bei Lareka pro Minute mit Metall-/Papierfolie portionsweise verpackt. Das kompakte SIGMATEK-System lässt sich einfach erweitern und warten.

Vereinzeln, zählen, zuführen...

Vereinzeln, zählen, zuführen...

800 Takte pro Minute schafft der Friktionsanleger "Motion Feeder" von RonTech. Mit der durchgängigen Lösung konnte das Hard- und Software-Engineering erheblich verkürzt werden.

Das passende HMI

Das passende HMI

Fürs Steuern, Visualisieren und Bedienen steht eine Vielzahl an HMIs zur Wahl. Es gibt auch Panels, die frontseitig in Schutzart IP65 gegen Strahlwasser abgedichtet sind.

Offene Systemlösung mit vielen Achsen

Offene Systemlösung mit vielen Achsen

... zum Fördern und Zuführen von bis zu 500 Riegel pro Minute von Greymans Paktech. Die Offenheit des SIGMATEK Systems macht es einfach, bei Bedarf Fremdsysteme einzubinden.

Harte Echtzeit

Harte Echtzeit

Hunderte von I/Os und viele synchronlaufende Achsen kommunizieren bei der kompakten Kartoniermaschine von Rackupack in harter Echtzeit über VARAN-Bus. Pro Minute lassen sich bis zu 1.800 Einzelprodukte in 225 Einheiten zu 8 Stück verpacken.

Automatisierung kompakt verpackt

Automatisierung kompakt verpackt

Zuführsystem von hmh Hiddink: Mit einer kompakten Systemlösung gelang es, Steuerung und Servodrives  in die Maschine zu integrieren, wodurch ein externer Schaltschrank überflüssig wurde.

Ob produzieren, dosieren, füllen, formen, schneiden, verschließen, etikettieren, sortieren, einlegen, kartonieren oder palettieren – für einzelne Verpackungsmaschinen, komplexe Anlagen oder Verpackungslinien – der umfangreiche SIGMATEK-Systembaukasten unterstützt modulare, offene und OMAC PackML-konforme Maschinenkonzepte.

Ihre Vorteile mit uns als Automatisierungspartner

Die große Palette unserer skalierbaren Hardware-Komponenten ermöglicht Ihnen eine flexible und kundenspezifische Auslegung des Automatisierungssystems, das dank seiner Kompaktheit Platz im Schaltschrank spart. Mit leistungsstarken Prozessoren, I/O-Responsezeiten unter 100 µs, IP65-HMIs, integrierte Safety und energieeffizienter Antriebstechnik sind Ihre Maschinen gut gerüstet. Den hohen Anforderungen an Dynamik, Beschleunigungsvermögen, Start-Stopp-Zyklen und das perfekte Synchronisieren der einzelnen Prozess- und Bewegungsabläufe kann mit dem Einsatz von Echtzeit-Ethernet perfekt entsprochen werden.

Unsere durchgängige Engineering-Plattform LASAL (IEC 61131-3-Standard) macht mechatronisches Engineering möglich. Objektorientierte Programmierung mit grafischer Darstellung sorgt für eine übersichtliche und modulare Softwareentwicklung.

Vorgefertigte branchenspezifische Funktionsbausteine wie beispielsweise Druckmarkenregelung, Abwickler oder Roboter-Kinematiken sorgen für Engineering-Effizienz. Auch den FDA-Anforderungen an Maschinen in der Pharma-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie kann mit LASAL entsprochen werden. Mittels Web- und VNC-Server ist ein Fernzugriff mit Smartphones oder Tablets möglich. Komfortable Software-Updates mit USB-Bootsticks reduzieren den Wartungsaufwand.

Die höhere Übertragungsrate der Echtzeit-Ethernet-Kommunikation mit VARAN-Bus führt zu gesteigerter Performance, höchster Präzision und Zuverlässigkeit. Verschiedene Netzwerk-Topologien bieten Freiheit bei der Projektierung.

Ein Systemlieferant bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie in allen Automatisierungsfragen nur einen Ansprechpartner haben. Als mittelständisches, eigentümer-geführtes Unternehmen können wir rasch und flexibel auf die Anforderungen des Marktes reagieren. Mit unserer langjährigen Branchenerfahrung und unserem großem Engineering-Know-how gelingt es uns, Ihnen einen Marktvorsprung zu verschaffen.

Dank der offenen Systemarchitektur können Sie die mit unseren Automatisierungssystemen ausgestattete Produktions- und Verpackungsmaschinen einfach in Fertigungslinien einbinden. Vision-Systeme, Roboter und Pick-&-Place-Einheiten lassen sich nahtlos integrieren.

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit, wir melden uns schnellstmöglich.