S-DIAS

S-DIAS

Steuerungs- und I/O-System im Pocket-Format

S-DIAS kombiniert höchste Packungsdichte mit hoher Performance, mechanischer Stabilität und komfortabler Handhabung. Bis zu 20 Kanäle sind in einem I/O-Modul verpackt. Für jede Automatisierungsaufgabe steht das passende Hutschienen-Modul bereit. Auch CPU- und Safety-Module (TÜV-zertifiziert) gibt es im S-DIAS-Format.

S-DIAS spart Schaltschrankplatz

S-DIAS spart Schaltschrankplatz

Nur 12,5 mm breit – 104 mm hoch und 72 mm tief: Mit den S-DIAS I/O-Modulen können Sie viel Platz im Schaltschrank sparen. Elektronik, Bus und Hutschienenbefestigung sind in dieser praktischen Komplettmodullösung vereint.

100 Mbit/s Busgeschwindigkeit

100 Mbit/s Busgeschwindigkeit

S-DIAS kommuniziert über das Echtzeit-Ethernetsystem VARAN mit 100 Mbit/s und eignet sich so insbesondere für sehr schnelle Anwendungen. Der Zugriff auf einzelne I/O-Module kann in 1,12 μs erfolgen.

Mechanisch stabile I/Os

Mechanisch stabile I/Os

Die clevere mechanische Querverriegelung der Module sorgt für hohe mechanische Zuverlässigkeit. Das Ergebnis ist ein formschlüssig verbundener, vibrationsfester I/O-Block.

CPU im Miniformat

CPU im Miniformat

Auch CPUs gibt es in der S-DIAS-Baureihe. Die eingesetzten Industrial-Mini-I/O-Steckverbinder sorgen mit ihrem 2-Punkt-Kontaktprinzip für eine vibrationsfeste Steckverbindung.

Safety nahtlos integrieren

Safety nahtlos integrieren

Safety ist voll integriert und TÜV-zertifiziert. Das modulare S-DIAS Safety System lässt flexibel ins Standardsystem integrieren, kann aber auch als Stand-Alone-Lösung eingesetzt werden.

Komfortabel: Status-LEDs & Push-in-Verdrahtung

Komfortabel: Status-LEDs & Push-in-Verdrahtung

Die S-DIAS I/Os werden ready-to-use geliefert inklusive Standardsteckern mit Push-In-Federkraftanschluss. Status-LEDs direkt neben jedem Kanal sorgen für eine eindeutige Zuordnung.

Einfache und sichere Montage

Einfache und sichere Montage

Durch den Rastmechanismus an der Rückseite lassen sich die Module einfach montieren und halten sicher auf der Hutschiene.

Produkte zu S-DIAS

CP 102 - CPU-Modul

  • Ablaufsteuerung für bis zu 12 I/O-Module
  • EDGE2-Technology-Prozessor
  • 1x Ethernet, 1x CAN
  • 1x USB-OTG

CP 111 - CPU-Modul

  • Ablaufsteuerung für bis zu 64 lokale I/O-Module
  • EDGE2-Technology-Prozessor
  • 1x Ethernet, 2x VARAN-Out
  • 1x CAN, 2x USB

CP 112 - CPU-Modul

  • Ablaufsteuerung für bis zu 64 lokale I/O-Module
  • EDGE2-Technology-Prozessor
  • 2x Ethernet, 1x VARAN-Out
  • 1x CAN, 2x USB

CP 311 - CPU-Modul

  • Ablaufsteuerung für bis zu 64 lokale I/O-Module
  • Dual-Core EDGE2-Technology-Prozessor
  • 1x Ethernet, 2x VARAN-Out
  • 1x CAN, 2x USB

VI 021 - Anschaltung VARAN

  • 1x VARAN-In
  • 1x VARAN-Out
  • +24 V DC-Netzteil

CP 312 - CPU-Modul

  • Ablaufsteuerung für bis zu 64 lokale I/O-Module
  • Dual-Core EDGE2-Technology-Prozessor
  • 2x Ethernet, 1x VARAN-Out
  • 1x CAN, 2x USB

ICA 012 - Interface

  • 1x CAN (galvanisch getrennt)

IIO 041 - SDCI-Master

  • 4x SDCI-Ports
  • 4 digitale Eingänge

IPN 021 - Profinet I/O Slave

  • 1x Profinet Slave I/O-In
  • 1x Profinet Slave I/O-Out

ISE 021 - Interface

  • 1x RS232
  • 1x RS485

ISE 031 - Interface

  • 1x RS232
  • 1x RS485
  • 1x TTY

SE 051 - Splitter Ethernet

  • Ethernet-Switch
  • 5 Ports

SV 141 - Splitter VARAN

  • 1x VARAN-In
  • 4x VARAN-Out

VBC 021 - Koppelmodul VARAN

  • Verbindung von 2 VARAN-Systemen
  • 2x VARAN-In
  • 3x VARAN-Out
  • 1x IP (VtE)

VBC 121 - Koppelmodul VARAN - EtherCAT

  • Verbindung VARAN- & EtherCAT Bus-Systeme
  • 4x VARAN
  • Wahlweise 1x Ethernet (VtE)
  • 2x EtherCAT

VSP 042 - Splitter VARAN - Profinet

  • 1x Profinet, 1x IP (VtE)
  • 1x VARAN-In
  • 3x VARAN-Out
  • Stern-, Baum-, Linientopologie

VSP 044 - Splitter VARAN - Profinet

  • 1x Profinet, 1x IP (VtE)
  • 1x VARAN-In
  • 3x VARAN-Out +24 V DC (PoV)
  • Stern-, Baum-, Linientopologie

VSP 045 - Splitter VARAN - Profinet

  • 1x Profinet, 1x IP (VtE)
  • 1x VARAN-In
  • 3x VARAN-Out +24 V DC (PoV)
  • Sicherung gemäß UL248

VSV 041 - Splitter VARAN

  • 1x VARAN-In
  • 4x VARAN-Out
  • 1x IP (VtE)
  • Stern-, Baum-, Linientopologie

VSV 043 - Splitter VARAN

  • 1x VARAN-In
  • 4x VARAN-Out +24 V DC (PoV)
  • 1x IP (VtE)
  • Stern-, Baum-, Linientopologie

VSV 046 - Splitter VARAN

  • 1x VARAN-In
  • 5x VARAN-Out +24 V DC (PoV)
  • Davon 1x optional IP
  • Stern-, Baum-, Linientopologie

DI 080 - Digital Eingang

  • 8 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 5 ms

DI 160 - Digital Eingang

  • 16 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 5 ms

DI 169 - Digital Eingang mit Zählfunktion

  • 16 digitale Zähler-Eingänge
  • Verzögerungszeit: 50 µs
  • Masseschaltend
  • Durchflussmengen­zählung

DI 200 - Digital Eingang

  • 20 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 5 ms

DI 202 - Digital Eingang mit Zählfunktion

  • 4 digitale Zähler-Eingänge
  • Verzögerungszeit: 10 µs
  • 16 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 0,5 ms

DI 203 - Digital Eingang

  • 20 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 0,5 ms

DI 204 - Digital Eingang mit Inkrementalgeber

  • 2 Inkrementalgeber mit TTL-Pegel
  • Verzögerungszeit: 10 µs
  • 14 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 0,5 ms

DI 205 - Digital Eingang

  • 20 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 5 ms
  • Masseschaltend

TO 081 - Digital Ausgang

  • 8 digitale Ausgänge

TO 127 - Digital Ausgang

  • 12 digitale Ausgänge
  • Durch Optokoppler getrennt

TO 161 - Digital Ausgang

  • 16 digitale Ausgänge

PW 022 - PWM-Modul

  • 2 PWM-Ausgänge
  • Zur Pulsweitenmodulation
  • Einstellbare Frequenz

PW 161 - PWM-Modul

  • 16 digitale Ausgänge
  • Zur Pulsweiten­modulation

RO 041 - Relais-Ausgang

  • 4 Relais-Ausgänge
  • Schließer-Kontakte

RO 051 - Relais-Ausgang

  • 5 Relais-Ausgänge
  • Wechsler-Kontakte

DM 046 - Digital Mix

  • 4 digitale Ausgänge (rücklesbar)
  • Verzögerungszeit als Eingang: 0,5 ms

DM 081 - Digital Mix

  • 4 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 5 ms
  • 4 digitale Ausgänge

DM 161 - Digital Mix

  • 8 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 5 ms
  • 8 digitale Ausgänge

DM 162 - Digital Mix

  • 8 digitale Eingänge
  • 4 davon Zählfunktion/Zeitmessung
  • Verzögerungszeit: 5 ms, 1 µs
  • 8 digitale Ausgänge

DM 167 - Digital Mix

  • 8 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 5 ms
  • 8 digitale Ausgänge
  • E/As Optokoppler-getrennt

VDM 086 - VARAN Digital Mix

  • 8 digitale Ausgänge (rücklesbar)
  • 1x VARAN-In
  • 1x VARAN-Out

IO 011 - Multi I/O Modul

  • 6 digitale Eingänge
  • 8 digitale Ausgänge
  • 1 analoger Eingang
  • 1 analoger Stromeingang

AI 031 - AC-Strommessung

  • 3 analoge Stromeingänge
  • Für Niederspannungsnetz

AI 022 - Analog Eingang

  • 2 DMS-Eingänge
  • Auswertung von Widerstandsmessbrücken

AI 043 - Analog Eingang

  • 4 analoge Eingänge
  • Für Widerstand bzw. Temperatur

AI 046 - Analog Eingang

  • 4 analoge Eingänge
  • 2 einstellbare Messbereiche ±11 V oder ±1,1 V

AI 047 - Analog Eingang

  • 4 analoge Stromeingänge

AI 075 - Analog Eingang

  • 6 analoge Eingänge
  • Nutzbar als Potentiometer-Eingänge
  • 1 Temperatur-Eingang
  • 1 Referenzausgang

AI 0812 - Analog Eingang

  • 8 analoge PT1000/KTY-Eingänge

AI 084 - Analog Eingang

  • 8 analoge Stromeingänge

AI 088 - Analog Eingang

  • 8 analoge Thermoelement-Eingänge
  • 2 analoge KTY-Eingänge

DEE 021 & DKL 361 - Energieerfassung

  • 3 Spannungseingänge
  • 12 Stromeingänge
  • 2x VARAN, 1x CAN
  • Leistungs- und Energieerfassung

AO 026 - Analog Ausgang

  • 2 analoge Ausgänge
  • Spannung/Strom umschaltbar

AO 046 - Analog Ausgang

  • 4 analoge Ausgänge
  • Spannung/Strom umschaltbar

AO 081 - Analog Ausgang

  • 8 analoge Ausgänge

AM 221 - Analog Mix

  • 2 analoge Eingänge
  • Nutzbar als Potentiometer-Eingänge
  • 2 analoge Ausgänge
  • 1 Referenzausgang

AM 222 - Analog Mix

  • 2 analoge Stromeingänge
  • 2 analoge Stromausgänge

AM 441 - Analog Mix

  • 4 analoge Eingänge
  • Nutzbar als Potentiometer-Eingänge
  • 4 analoge Ausgänge
  • 1 Referenzausgang

AM 442 - Analog Mix

  • 4 analoge Stromeingänge
  • 4 analoge Stromausgänge

FC 021 - Zähler Eingang

  • 2 digitale RS422-Eingänge
  • 2 digitale TTL-Eingänge
  • 2 digitale HTL-Eingänge

NC 100 - Positionserfassung

  • 1 Inkrementalgeber
  • TTL oder RS422
  • 4 digitale Eingänge
  • 4 digitale Ausgänge

SI 021 - SSI-Interface

  • 2 SSI-Absolutwertgeber

DI 204 - Digital Eingang mit Inkrementalgeber

  • 2 Inkrementalgeber mit TTL-Pegel
  • Verzögerungszeit: 10 µs
  • 14 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 0,5 ms

TS 041 - Transsonar-Wegmessung

  • 4 Transsonar-Geber
  • Auswertung von Wegmesssystemen

TS 051 - Transsonar-Wegmessung

  • 5 Transsonar-Geber
  • Auswertung von Wegmesssystemen

AI 031 - AC-Strommessung

  • 3 analoge Stromeingänge
  • Für Niederspannungsnetz

AO 026 - Analog Ausgang

  • 2 analoge Ausgänge
  • Spannung/Strom umschaltbar

AO 046 - Analog Ausgang

  • 4 analoge Ausgänge
  • Spannung/Strom umschaltbar

FC 021 - Zähler Eingang

  • 2 digitale RS422-Eingänge
  • 2 digitale TTL-Eingänge
  • 2 digitale HTL-Eingänge

AI 040 - Analog Eingang

  • 4 analoge Eingänge
  • IEPE-Schnittstelle
  • Condition Monitoring

AI 022 - Analog Eingang

  • 2 DMS-Eingänge
  • Auswertung von Widerstandsmessbrücken

DM 811 - Absolutdruck-Eingang

  • 1 Absolutdruck-Eingang
  • 1 PT100 Temperatur-Eingang
  • 8 digitale Eingänge

DM 822 - Differenzdruck-Eingang

  • 2 Differenzdruck-Eingänge
  • -2068 bis +2068 mbar
  • 8 digitale Eingänge

AI 043 - Analog Eingang

  • 4 analoge Eingänge
  • Für Widerstand bzw. Temperatur

AI 046 - Analog Eingang

  • 4 analoge Eingänge
  • 2 einstellbare Messbereiche ±11 V oder ±1,1 V

AI 047 - Analog Eingang

  • 4 analoge Stromeingänge

SI 021 - SSI-Interface

  • 2 SSI-Absolutwertgeber

DC 061-1 - Servomotor-Endstufe

  • +48 V DC, 6 A
  • 1 Resolver-Eingang
  • 1 STO (2-kanal. Enable-Eingang)
  • Steuert Synchron-Servomotor an

DC 062 - Servomotor-Endstufe

  • +48 V DC, 6 A
  • 1 Inkrementalgeber-Eingang
  • 1 STO (2-kanal. Enable-Eingang)
  • Steuert Synchron-Servomotor an

SR 020 - Stromregler

  • DC Motorstromregler
  • +12-30 V DC, 0-3,5 A
  • Power-LED-Treiber

SR 022 - Stromregler

  • DC Motorstromregler
  • +12-30 V DC, 0-3,5 A
  • 1 Inkrementalgeber-Eingang
  • 3 Digitaleingänge

ST 011 - Steppermodul

  • 1 Frequenzausgang
  • 1 Inkrementalgeber-Eingang
  • Je 2 digitale Ein- und Ausgänge
  • Steuert Antriebs-Leistungsteile an

ST 151 - Schrittmotor-Endstufe

  • +50 V DC, 5 A
  • 1 Bremschopper
  • 1 Inkrementalgeber-Eingang
  • 1 STO (2-kanal. Enable-Eingang)
  • 2 Latch-/Digitaleingänge

AI 040 - Analog Eingang

  • 4 analoge Eingänge
  • IEPE-Schnittstelle
  • Condition Monitoring

AI 022 - Analog Eingang

  • 2 DMS-Eingänge
  • Auswertung von Widerstandsmessbrücken

EZ 101 - Digital Eingang

  • 10 digitale Eingänge
  • Verzögerungszeit: 5 ms
  • Euromap-Schnittstelle

DM 822 - Differenzdruck-Eingang

  • 2 Differenzdruck-Eingänge
  • -2068 bis +2068 mbar
  • 8 digitale Eingänge

EZ 102 - Digital Ausgang

  • 10 digitale Ausgänge
  • Euromap-Schnittstelle

EZ 122 - Digital Ausgang

  • 12 digitale Ausgänge
  • Euromap-Schnittstelle

KL 090 - Energieversorgung

  • Potentialverteilung
  • 9x +24 V DC, 9x 0 V (GND)
  • Elektr. Kurzschlussschutz
  • Strombegrenzt

PW 022 - PWM-Modul

  • 2 PWM-Ausgänge
  • Zur Pulsweitenmodulation
  • Einstellbare Frequenz

PW 161 - PWM-Modul

  • 16 digitale Ausgänge
  • Zur Pulsweiten­modulation

RO 041 - Relais-Ausgang

  • 4 Relais-Ausgänge
  • Schließer-Kontakte

KL 091 - Energieversorgung

  • Potentialverteilung
  • 9x +24 V DC, 9x 0 V (GND)
  • Kurzschlussfest, strombegrenzt
  • Andere Anschlussbelegung

KL 180 - Potentialverteilung 0 V

  • Potentialverteilung
  • 18x 0 V (GND)

RO 051 - Relais-Ausgang

  • 5 Relais-Ausgänge
  • Wechsler-Kontakte

KL 181 - Potentialverteilung +24 V

  • Potentialverteilung
  • 18x +24 V DC

DEE 021 & DKL 361 - Energieerfassung

  • 3 Spannungseingänge
  • 12 Stromeingänge
  • 2x VARAN, 1x CAN
  • Leistungs- und Energieerfassung

BL 011 - Blindmodul

  • Platzhalter
  • Aktives Modul am S-DIAS-Bus

PSB 001 - Power Boost Modul

  • Erweiterungsmodul

RC 001 - RealTimeClock Modul

  • Echtzeituhr
  • Lithiumbatterie

SCP 111 - Safety CPU-Modul

  • Safety Controller
  • 1x USB-Device
  • MicroSD Slot
  • SIL 3/PL e, Kat. 4

SDI 101 - Safety Digital Eingang

  • 10 sichere digitale Eingänge
  • Querschlusserkennung
  • SIL 3/PL e, Kat. 4

STO 081 - Safety Digital Ausgang

  • 8 sichere digitale Ausgänge
  • SIL 3/PL e, Kat. 4

SDM 081 - Safety Digital Mix

  • 6 sichere digitale Eingänge
  • 2 sichere digitale Ausgänge
  • Querschlusserkennung
  • SIL 3/PL e, Kat. 4

SNC 021 - Safety SNC-Inkrementalgeber

  • 2 Inkrementalgebereingänge
  • Querschlusserkennung
  • SIL 3/PL e, Kat. 4

SRO 021 - Safety Relais-Ausgang

  • 2 sichere Relais-Ausgänge
  • SIL 3/PL e, Kat. 4

SSI 021 - Safety SSI-Absolutgeber

  • Liefert 2 SSI-Werte
  • Überwachung der Parametergrenzen
  • SIL 3/PL e, Kat. 4

SIB 061 - Safety Input Box

  • 6 sichere digitale Eingänge
  • SIL 3/PL e, Kat. 4
  • Zur dezentralen Montage

Das modulare Steuerungs- und I/O-System (IP20) bietet neben der schnellen Datenübertragung mit 100 Mbit/s eine große Portion Anwendernutzen: Der Aufwand für Montage auf der Hutschiene, Verdrahtung, Analyse und Service reduziert sich auf ein Minimum.

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit, wir melden uns schnellstmöglich.